Rachel Müller

2. Jahrgang Schauspielregie
Abschluss 2021
 
geboren / in 10. April 1992 / Köln
Nationalität Deutschland
Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch
Stimmlage Sopran


​Regiestudium
bei Anna Maria Krassnigg und Martin Kušej

Kontakt
E-Mail
über Max Reinhardt Seminar
 

Foto-Download
Müller Rachel © Andrea Klem
Müller Rachel 2 © Andrea Klem

Inszenierungen am Max Reinhardt Seminar:
Die Stärkere | August Strindberg | Regiepraktikum | 2018
Garland | Svenja Viola Bungarten und 24/7 | Johannes Koch | Szenische Lesungen, Hans Gratzer Stipendium, Kooperation Schauspielhaus Wien | 2019
Die Abweichungen | Clemens J. Setz | Szenische Skizze | Festival Neues Wiener Volkstheater, Koproduktion Volkstheater Wien | 2019

Inszenierungen
Fell | Florence Read | Theaterfestival hin und weg | 2018
Was sicher ist | Sonja Weichand | Theaterfestival hin und weg | 2018
INCH Bag unisex S50x35 – I‘m never coming home | Rachel Müller, Wiebke Yervis | Nachwuchswettbewerb Theater Drachengasse - Finale | 2019

Inspizienz am Max Reinhardt Seminar:
Die Frau vom Meer | Henrik Ibsen | Regie: Maria Sendlhofer | 2017
Alles muß glänzen | Noah Haidle | Regie: Mira Stadler | 2018
Die Hinrichtung | Carl Merz und Helmut Qualtinger | Regie: Simon Scharinger | 2018
Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner | Ingrid Lausund | Regie: Anna Marboe | 2018

Regieassistenz am Max Reinhardt Seminar:
Ich habe dich gegoogelt ... | Stückentwicklung von Anna Marboe | 2019

Schauspiel
Hungaricum | Brüder Presnjakow | Deutsch von Olga Radetzkaja | Der Deutsche | Alexandru Weinberger-Bara | Max Reinhardt Seminar | 2018
INCH Bag unisex S50x35 – I‘m never coming home | Rachel Müller, Wiebke Yervis | Nachwuchswettbewerb Theater Drachengasse - Finale | 2019

Sonstige Ausbildung
Studium der Medienkulturwissenschaft und Ökonomie und Soziologie der Medien an der Universität zu Köln, Abschluss 2017