Theaterproduktionen Sommersemester 2018

Und langsam weama wiama san Musikalischer Klassenabend des 3. Jahrgangs
Premiere Mi 23. Mai 2018 | Alte Studiobühne
Konzept und Musikalische Leitung: Klaus David Erharter
mit Philipp Auer, Eva Dorlass, Marlene Hauser, Philip Leonhard Kelz, Christoph Kohlbacher, Laura Laufenberg, Anna Marboe, Nick Alexander Pasveer, Noah Perktold, Emilia Rupperti, Simon Scharinger, Maren-Sophia Streich und Julian Waldner
> Info

Alles muss glänzen von Noah Haidle | Diplominszenierung
Regie: Mira Stadler
mit Max Gindorff, Marlene Hauser, Maximilian Herzogenrath, Emilia Rupperti, Lukas Samuel und Clara Schulze-Wegener
> Info

Der Zwerg reinigt den Kittel und In Ewigkeit Ameisen
Zwei der Szenischen Skizzen aus unserem vergangenen Festival Neues Wiener Volkstheater werden nochmals in der Roten Bar des Volkstheaters gezeigt
> Info & Karten 5. Juni
> Info & Karten 11. Juni

Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner von Ingrid Lausund | Vor-Diplominszenierung
Regie: Anna Marboe
mit Jakob D´Aprile, Philip Leonhard Kelz, Emilia Rupperti, Lisa-Maria Sommerfeld und Julian Waldner
> Info

Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs von Milo Rau
Koproduktion mit dem Volkstheater
Regie: Alexandru Weinberger-Bara
mit Anja Herden
> Infos 


Spielplan Mai bis Juni 2018
 

Mi 23. Mai 19.30 Uhr Alte Studiobühne Und langsam weama wiama san Premiere
       
Fr 25. Mai 19.30 Uhr Alte Studiobühne Und langsam weama wiama san
       
Fr 1. Juni 19.30 Uhr Alte Studiobühne Und langsam weama wiama san
       
Mo 4. Juni 19.30 Uhr

Schlosstheater

Schönbrunn

 

Alles muss glänzen

       
Di 5. Juni 22.00 Uhr Volkstheater - Rote Bar Der Zwerg reinigt den Kittel
       
Mo 11. Juni 22.00 Uhr Volkstheater - Rote Bar In Ewigkeit Ameisen
       
Di 12. Juni 20.00 Uhr Volx/Margareten Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs
       
Mi 20. Juni 20.00 Uhr Volx/Margareten Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs
       
Sa 23. Juni 19.30 Uhr Alte Studiobühne Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner